Hotel „Paradiso“ auch im Schnalstal?

….unternehmerisch falsche Entscheidungen im Martelltal können auch nach beinahe 100 Jahren nicht ungeschehen gemacht werden!

Diese Entscheidungen sind immer noch und bleiben ein Mahnmal !

….sogar die sehr reiche Brauerei Forst, es war ein geflügeltes Wort der Eigentümerin: „…möglicherweise könnte uns das Bier ausgehen, das Geld geht uns nicht aus!“. Sogar mit diesen finanziellen Ressourcen hat die Brauerei Forst das Unternehmen Hotel Paradiso im Martelltal wieder aufgeben müssen!

Das Martelltal hat heute noch dieses „Denkmal“ eines unternehmerisch entfesselten und egoistisch, nur auf die eigenen Interessen bedachten Bauherren und Architekten, zu ertragen.

Dieses Denkmal sollte auch ein Mahnmal für die verantwortlichen Eigentümer der Schnalser Gletscherbahnen sein!

Facebook Kommentare

Hinterlasse einen Gedanken / Lascia un pensiero

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht / La tua mail non verrà pubblicata / Pflichtfelder sind markiert / I campi obbligatori sono contrassegnati *