Flower Festival & Plastikgras

Schnapsidee ??

….ob es eine Schnapsidee war, das soll jeder selbst entscheiden, auf jeden Fall gibt es eine schriftliche Anfrage an die zuständige Assessorin Gaby Strohmer im Gemeinderat Meran:

Anfrage 51
Meran,26.04.19/ kd 51
An den Bürgermeister der Gemeinde Meran Dr. Paul Rösch
An den/die zuständigen/e Assessor/in im Gemeindeausschuss Meran

Betrifft: Flower Festivals

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
Sehr geehrter Herr / Frau AssessorIn

Flower Festivals ist eine begrüßenswerte Initiative der Kurverwaltung Meran, ist im Interesse des Fremdenverkehrs und vor allem Ausdruck einer positiven Einstellung zur Natur, Umwelt und Umweltschutz der Bürger und der Verwaltung der Gemeinde Meran.
Die zuständige Assessorin in Meran machte in der Eröffnungsrede unter anderem folgende Aussage : ….Wenn ich hier die ganzen Blumen sehe, dann habe ich einfach gute Laune“, sagte StadträtinGabi Strohmer gestern Mittag bei der Eröffnung des zweiten Merano Flower Festivals“ auf der Terrasse des Kurhauses….
Dieser Aussage ist absolut zu zusteimmen.
Umso erstaunlicher ist folgende Begleiterscheinung zur Eröffnung des 2. „Merano Flower Festivals“:

Von der Kurverwaltung wurden Kunstrasenteppiche an ein Strassenkaffee der Freiheitsstrasse verteilt, dies mit der Bitte diese auf den Tischen auszulegen als Zeichen und Werbung für das Flower Festivals. Diese Kunstrasenteppiche sind aus Plastik und müssen als Sondermülle entsorgt werden.

Die Unterfertigten bittet die/den zuständige/n Assessor/in um eine mündliche Antwort und Stellungnahme zu folgenden Fragen:

1. Wie hoch sind die Gesamtkosten für das Event Flower Festival organisiert von der Kurverwaltung Meran ?
2. Was ist der Sinn und Zweck des verteilten Tischschmucks in Form einer Plastikgrasfläche für Kaffeetische?
3. Was hoch sind die Kosten für diesen Tischschmuck ?
4. Wie sinnvoll ist es im Rahmen einer begrüssenswerten Initiative wie „Flower Festivals“ mit Plastikgras zu werben?
5. Wer ist für diese Initiative „Plastikgras“ verantwortlich ?

mit freundlichen Grüßen

Kurt Duschek Francesca Schir Gemeinderat gemischte Fraktion Meran
Otto Waldner Fraktion der Freiheitlichen

Facebook Kommentare

Hinterlasse einen Gedanken / Lascia un pensiero

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht / La tua mail non verrà pubblicata / Pflichtfelder sind markiert / I campi obbligatori sono contrassegnati *