…Familien-UN-freundliche Thermen in Meran ?

Man gönnt sich ja sonst nichts

Im Warmen planschen, wenn es draußen stürmt und friert:

Am Schalter dann die Überraschung: In der Weihnachtszeit gab es kein Familienticket.

Blöd nur, wenn man als Familie dort ausgenommen wird wie ein Weihnachtsgansl!!!

Familienfreundlichkeit ist etwas anderes!  Immer mehr Meraner fragen sich, warum mit Steuergeldern gebaut, mit Steuergeldern erneuert und verbessert wird, aber die Familien haben das Gefühl im Hallenbad als Belastung empfunden zu werden. Von dieser wichtigen Struktur in Meran erwartet man sich mehr soziale Sensibilität!

In der Weihnachtszeit das Familienticket aussetzen ist schon krass – übrigens, wird die Struktur nicht von einer Frau geleitet…

Artikel lesen: anklicken

salto.bz Artikel: man gönnt sich ja sonst nichts von Alexandra Kienzl

 

Hinterlasse einen Gedanken / Lascia un pensiero

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht / La tua mail non verrà pubblicata / Pflichtfelder sind markiert / I campi obbligatori sono contrassegnati *